Wir sind die „Handballflöhe“, die Kleinsten in unserem Handball-verein, im Alter von 3-6 Jahren. Jeden Freitag treffen wir uns um 15.45 bis 16.45 Uhr in der Turnhalle.


Schnuppermöglichkeit
 
Immer am ersten und zweiten Freitag nach allen Schulferien können Kinder zum Schnuppern kommen.
An diesen Tagen können erwachsene Begleitpersonen dabei sein.



Betreuerinnen:  Angelika Bauer, Melanie Meyer, Hannah Ferstl (FSJ), Hannah Amthor, Martina Betz, Julia Wendel, Luisa Bausenwein (FSJ)


Die Handballflöhe sind ein Spiel- und Bewegungsangebot für Kindergartenkinder im Alter von 3 – 6 Jahren.


Wir üben und trainieren spielerisch viele motorische Grundfertigkeiten wie
Klettern, Balancieren, Schweben, Drehen, Rollen, Rennen, Springen, rhythmisches Bewegen, Werfen und Fangen, Schaukeln und Schwingen, Rutschen und Gleiten, …


Die Trainingsstruktur berücksichtigt eine kindgerechte alters- und leistungshomogene Gruppenzusammensetzung.


Der Trainingsablauf unterteilt sich in:

  • Gemeinsames Begrüßungsbewegungslied
  • Bewegen in alters- und leistungshomogenen Gruppen
  • Spielerisches Üben und Turnen an Bewegungslandschaften
  • Kleine Spiele zur Förderung aller motorischer         Grundfertigkeiten (mit und ohne Ball)


Leitsätze und Ziele

„Zusammen haben wir Spaß an der Bewegung!“ lautet unser Motto.
In unserer Bewegungsstunde legen wir  großen Wert auf das Miteinander in der Gruppe, sodass nebenbei wichtige soziale Fähigkeiten erworben werden können.
Außerdem möchten wir die Kinder in ihrem Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen stärken und aufbauen – „Ich schaff das!“ oder „Ich kann es!“


  • Erleben von Spaß und Freude an der Bewegung
  • Entwicklung der grobmotorischen Fähigkeiten      (Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft)
  • Schulung der koordinativen Fähigkeiten
    wie Reaktion und Gleichgewicht
  • Erfahren von Grenzen und Fairplay in der Gruppe
  • Förderung der Kooperationsfähigkeit und Verantwortungsübernahme

 

Attraktionen

Wir bieten zweimal im Jahr eine Eltern-Kind-Bewegungsstunde an. Dabei zeigen die Kinder den Eltern ihr Können in einer aufgebauten Großgeräte-Bewegungslandschaft.

Die Kinderolympiade ist ein weiteres Ereignis und findet kurz vor den Sommerferien statt.


Das Konzept


Dieses Konzept wird getragen von der Kooperation zwischen dem HSV und dem TSV und besteht  bereits mehrere Jahre.

Diese sieht vor, dass alle Kindergartenkinder, sofern sie Mitglied in einem der beiden Vereine sind,  unser Spiel und Bewegungsangebot wahrnehmen können.

 

 

39259

 Besucherzähler